Links

Schwimmunterricht und Schwimmfördermaßnahmen

Im Rahmen unseres Schwimmunterrichts erhalten wir von zwei Seiten Unterstützung. Zum einen werden wir von der Olympiamedaillengewinnerin Frau Wirth-Brunner unterstützt. Sie hilft uns voller Elan bei der Vorbereitung unserer Schwimmer und Schwimmerinnen auf die Schwimmwettbewerbe. Daneben ist sie uns eine tolle Stütze bei der Durchführung des „normalen“ Schwimmunterrichts. Bei diesem Schwimmunterricht können wir uns ebenso auf die Unterstützung des Franziska-van-Almsick-Projekts „Schwimmkids“ verlassen. Dieses Projekt stellt uns eine Schwimmassistentin für die erfolgreiche Gestaltung unseres schulischen Schwimmunterrichts zur Verfügung.

Als außerschulische Ergänzung nehmen wir außerdem noch an dem hauptsächlich von der Lautenschläger-Stiftung geförderten „Schwimmfix“-Projekt teil, das in Zusammenarbeit mit dem Sportinstitut der Universität Heidelberg durchgeführt wird. Ziel dieses Projektes ist es, dass jedes unserer Kinder die Möglichkeit erhält, schwimmen zu lernen. Unter dem Schlagwort „Star trainiert Stars“ hat bei unseren Projekttagen Frau Wirth-Brunner auch die Aufgabe übernommen, im Rahmen des Projektes „Frau Wirth-Brunner bringt uns auf Medaillenkurs“ unsere Schwimmer und Schwimmerinnen spielerisch auf ihre Teilnahme an den Stadtschulmeisterschaften Schwimmen vorzubereiten.
Zum Abschluss dieses Projektes haben die Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer mit Frau Wirth-Brunner ein Interview über ihre Erfahrungen geführt, in dessen Verlauf sie unsere Schwimmerinnen und Schwimmer mental auf den bevorstehenden Wettbewerb vorbereitet hat. Natürlich hat sie es sich nicht nehmen lassen, unsere Stars bei ihrem Auftritt mit ihrer Anwesenheit zu motivieren. Mit entsprechendem Erfolg, wie wir oben schon gesehen haben!